Termine der Transition Town Initiative Grafing

Workshop "Bienenwachstücher und Bienenwachskerzen selbst machen"

Freitag, 30.11.2018 um 19.30 in der Casa Creativa in Grafing, Grandauerstrasse 4

So wie bisher in Alu- oder Frischhaltefolie kann man Pausenbrote, angeschnittenes Gemüse, Obst, Käse einfach in Bienenwachstücher einwickeln  oder Essensreste in Schüsseln damit abdecken. Bienenwachstücher halten die Lebensmittel frisch, schmiegen sich an das Eingewickelte an und sind dabei immer wieder verwendbar.

Falls vorhanden bitte mitbringen: Bügeleisen, gewaschene Stoffreste aus reiner Baumwolle, Zackenschere, Backblech.

Der Workshop ist kostenfrei, Materialkosten Wachs nach Verbrauch, gerne Spenden für Grafing summt! 

Ansprechpartnerin: Sabine Kirchner grafing-summt@gmx.de

Repair Café, am Sa. 01.12. 2018 um 14:00 in der CasaCreativa, Grandauerstr. 4, Grafing. Annahmeschluss ist um 17:00 Uhr, und um 18:00 Uhr schließt das RepairCafé wieder.

 

Sie können mit ihren kaputten Sachen kommen, und wir werden versuchen, diese zusammen mit Ihnen zu reparieren.

 

Hier die Details, Auswertungen und Eindrücke von den letzten Repair Cafés

 

Transition-Aktiven-Treffen - oder Ideenschmiede, am Freitag, den 07.12.2018 um 19:30 im FBZ - Familien- und BürgerZentrum Grafing e.V. Münchener Str. 12 Rückgebäude, Eingang von der Kirchenstraße.

 

Jeden 1. Freitag im Monat (seit Februar 2015) gibt es diesen regelmäßigen Termin für gruppenübergreifenden Austausch, Planung und Vernetzung (auch wenn mal vergessen wird, den Termin hier zu aktualisieren).

 

Eingeladen sind die Projektpaten und alle anderen, die entweder schon in Projekten aktiv sind oder gerne aktiv werden wollen. Auch Menschen, die eine neue Idee haben und diese gerne vorstellen wollen, finden hier eine Plattform und Unterstützung. Ein wichtiger Punkt ist das gruppen- und projektübergreifende Thema „Innerer Wandel", ohne den die Transition Initiative nicht denkbar ist.

 

Freuen Sie sich auf ein vielfältiges, lebendiges, inspirierendes Treffen und kommen Sie einfach dazu.

Samstag 19.01. 2019, 15 bis 17 Uhr im Gemeindesaal der evangelisch-lutherischen Kirche, Glonner Straße 7, Grafing.

Es gibt in Grafing Menschen, die suchen bezahlbaren Wohnraum ­– und es gibt Menschen, die über viel Wohnraum verfügen und sich vielleicht über Gesellschaft und Hilfe freuen würden.

Wir wollen ein Forum schaffen, in dem Wohnraum-Besitzende mit -Suchenden zusammenkommen, sich kennenlernen, erzählen, zuhören und eine Verbindung aufbauen können.

Wir laden daher die Menschen ein, die ihr Haus öffnen möchten, und die Menschen, die einen neuen Platz suchen, zur  WOHNSINN-Kennenlern-Veranstaltung.

Wir denken Wohnen mal anders.

 

Anmerkung:

Wir werden keine Listen von Suchenden und Wohnraumbesitzern führen, und wir werden auch keine Vermittlung machen. Jedem steht es frei, zu den Treffen zu kommen, sich mit den Anwesenden bekanntzumachen und miteinander Namen und Telefonnummern auszutauschen.

Wir bieten nur die Plattform, auf der dies möglich ist.

Wir geben Starthilfe, aber machen müssen Sie selbst