Energie / Ressourcen - laufende Projekte

Von der Transition Initiative Grafing angestoßen, startete am 02. August 2014 das Repair Café als eine Gruppe des Familien- und Bürgerzentrum e.V.: gelebte Kooperation bei der alle gewinnen. Als Hauptorganisator und Projektpate lud Tilmann Faul von 14:00 bis 18:00 Uhr in die CasaCreativa ein. (Grandauerstr. 4, Grafing)

 

Sie haben ein Bügeleisen mit kaputtem Kabel, einen Wasserkocher der nicht mehr heizt, einen Stuhl mit gebrochenem Bein, einen PC der nicht mehr anspringt, eine Waage die zu träge ist um genau zu wiegen, einen CD-Player der nicht mehr spielt, eine Bohrmaschine die sich nicht mehr dreht, ein Fahrradlicht das nicht mehr leuchtet, Spielsachen die zu „fest“ geliebt wurden usw. usw. 

 

All das muss nun nicht mehr weggeschmissen werden, sondern Sie kommen damit ins Repair Café. Dort treffen Sie auf erfahrene Menschen, die Sie beraten und Ihnen bei der Reparatur helfen. Sicherlich wird nicht alles repariert werden können, jedoch auch dann wissen Sie hinterher mehr: z.B. auf was man schon beim Kauf der Dinge im Hinblick auf Reparierbarkeit achten sollte.

 

Weitere Details hier

und ein paar Schnappschüsse 

 

Verstrickt und zugenäht - das Kreativcafe

 

In jeweils zwei Stunden wird in heimeliger Atmosphäre an den Tischen von Hand gestickt, gestrickt, genäht, gehäkelt, repariert, gefaltet, dabei geredet, gelacht, gestaunt und einander geholfen.

Es gibt Themenabende, jedoch kann jeder seine eigenen Handarbeiten mitbringen.

 

Man kann dort ressourcenschonend alte Fähigkeiten (wieder-)erlangen, sich mit interessanten Menschen austauschen und von den vielfältigen Ideen der Cafe-Leiterinnen profitieren.

Aus alter Bettwäsche kann man z.B. Vorhänge oder Kissen nähen, Shirts zu Stoffbeuteln umarbeiten, aus Stoffresten Taschenspiegel beziehen und aus Verpackungen Regenkleidung nähen.

 

Jeden Montag (ausser in den Ferien) von 20 - 22 Uhr

MUSSTE AUS KOSTENGRÜNDEN LEIDER SCHLIESSEN

 

Fotos

 

 

 

Kleider- und Büchertauschpartys

 

 

Kleidertauschpartys werden als kommunikative Alternative zu Flohmarkt und Altkleiderkontainer weltweit immer beliebter.

 

Drei bis vier Mal im Jahr bietet der Talentetausch diese Möglichkeit auch in Grafing an.

 

Mehr lesen

"Ich schenk Dir was"

 

Ein Nachmittag zum Sachen tauschen, verschenken und sich schenken lassen.

Egal ob Kleidung, Hausrat, Elektrogeräte, Möbel (über Zettel), Bücher, Spiele, Spielzeug, Dienstleistungen oder auch Geschenke mit ideellem Wert (Gedichte, Gartenmitbenutzung, Rasenmähen, Geräteverleih, ...).
Und das ganze gemütlich bei Kaffee und Kuchen, 
Platz und Zeit zum Austauschen und Vernetzen.

Jeder bringt mit, was zu verschenken ist. Es gibt keine spezielle Abgabezeit! Reste können wieder mitgenommen oder gespendet werden.

 

Projektpatin Bettina Friedrichs

Kontakt über transition-grafing@web.de

 

 

Frents.com - Verleihen und Vermieten

 

ist eine kostenfreie "Social Network" Plattform für Verleihen und Vermieten.

Im eigenen Postleitzahlenbereich (und darüber hinaus) können Dinge jeder Art ressourcenschonend verliehen oder vermietet werden. Jeder entscheidet selbst, was er mit wem teilt. Grundsätzlich kann fast alles eingestellt werden z.B. Bücher, Filme, Werkzeug, Maschinen, Autos, Wohnungen ....

www.frents.com